Tradition trifft Innovation

Schon 1891, im Jahr der Firmengründung durch das Unternehmen Utzschneider & Ed. Jaunez, galten Steinzeugfliesen als das edelste Fliesenmaterial. Nach mehr als 100 Jahren hat das in Zahna angesiedelte Werk den Qualitätsanspruch, die Produktion mit den technischen Möglichkeiten von Heute wachsen zu lassen.

Die seit der Gründerzeit hoch frequentierten Steinzeugböden in öffentlichen Gebäuden wie auch privaten Villen sind auch heute noch gut erhalten. Sie geben Architekten und Bauherren Recht, welche auf Langlebigkeit und Qualität setzen.

Das Programm historischer Fliesen der Zahna-Fliesen GmbH ermöglicht es modernes Feinsteinzeug, sowohl für die Rekonstruktion und Denkmalpflege, als auch für die künstlerische Akzentuierung im modernen Ambiente zu nutzen.

Durch die Manufakturabteilung wird den Architekten, Denkmalsschützern und Bauherren die Möglichkeit geboten, objektbezogen mehrfarbige unglasierte Fliesen nach historischem Vorbild von Hand in Kleinserien herstellen zu lassen. Die Möglichkeiten der individuellen Farbentwicklungen im werkseigenen Labor runden dabei das einzigartige Leistungsspektrum der Zahna-Fliesen GmbH ab.

Die so hergestellten Unikate weisen die gleichen technischen Parameter auf, wie die anderen in unserem Werk hergestellten Fliesen für den industriellen Bereich.

Die Zahna-Fliesen GmbH – Ihr Spezialist für die denkmalgerechte Restaurierung und Altbausanierung.

Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zur ständigen Verbesserung unserer Website möchten wir Sie um Zustimmung zur Nutzung Ihrer Daten bitten.